Entscheidungshilfe Live-Band vs. DJ - wir empfehlen Ihnen Diana Stern Band, Partyband mit Dj-Service

 

Ihr habt Euch sicher längst Gedanken über die musikalische Untermalung gemacht. Die Musikauswahl ist nach der Locationwahl die wichtigste Eurer Entscheidungen!

Also: über einen guten DJ oder gegebenenfalls über die Buchung einer Spitzenband nachdenken.

Eure Freunde und Bekannte haben bestimmt auch den einen oder anderen Act persönlich gesehen/gehört, und einen guten Tipp parat.  Besteht evtl. die Möglichkeit, sich persönlich einen Eindruck zu verschaffen, indem  Bandproben oder Auftritte angehört werden können?

Richtig gute Bands oder DJs sind bereits frühzeitig ausgebucht, daher keine Zeit verlieren!

Wichtige Fragen: Wie groß ist das  Budget? Steht Ihr auf Live-Musik? Platzangebot der Location.

Wo kaum Platz für sämtliche Hochzeitsgäste bleibt, kann wenn, dann nur eine eher kleine Besetzung gewählt werden.

Eine fünfköpfige Band braucht,  je nach Musikrichtung , eine deutlich größere Bühnenfläche.

Zudem sollte die Akustik/Technik des Anbieters (DJ vs. Live-Band) lange vor der Hochzeitsfeier getestet werden. Beim Stromverbrauch sollte es letztlich keine großen Unterschiede geben. Die Location sollte über mind. 2 16Ampere Stromanschlüsse in Bühnennähe verfügen. Auch ist das Thema Lautstärke nicht bedeutsam, dh. gute Bands können sehr dezente Hintergrundmusik spielen, und einige Djs übertreiben es manchmal mit der Lautstärke oder den Bässen, was oft zu frühzeitigen Gästeverlust führen kann!

 Üblicherweise steigt die Stimmung, wenn sich echte Künstler einer Cover- Tanzband auf der Bühne befinden und dort für lebendige Tanzrhythmen sorgen. Im Grunde ist jeder Musiker auf der Bühne ein weiterer Entertainer, der die Gäste anspricht und mit seinen Darbietungen animiert. Richtig gute Bands verfügen selbstverständlich über ein ausserordentlich großes, stilübergreifendes Repertoire, sodass der Veranstalter problemlos möglicherweise sogar mehrere Stile komplett ausschliessen kann und das Eure Wunschtitel-Liste gespielt werden kann. Dass eine Band allein durch die gebuchten Musiker teurer als ein DJ sein wird, sollte allen klar sein.

Inwieweit kommen die Darbietungen der Band dem Orginal nahe? Trifft der Gesang die richtigen Töne, ist die Geschwindigkeit/das Tempo und das Timing korrekt? Wie oft verspielt sich die Band? Wie ist der Sound der Band?
Hier helfen Live-Videos von Bandauftritten, oder eben, wie gesagt, die persönliche Begutachtung eines Auftrittes (jede gut gebuchte/gute Band hat auch öffentliche Auftritts-Termine....).

Wir empfehlen: Band mit DJ-Service! Für Abwechslung sorgen und zuerst DJ-Service mit der leisen Untermalung des Sektempfangs und des Essens einsetzen, dann ab Hochzeitstanz mit der Band fortfahren und den Abend wieder mit einem DJ ausklingen lassen. Genau dies bietet Ihnen die Diana Stern Band.

 

Entscheidungshilfe Live-Band vs. DJ - wir empfehlen Ihnen : Diana Stern Band, die Partyband optional mit Dj-Service